LZ Velmede-Bestwig

Sturmeinsätze

Durch den Sturm “Sabine” hatten auch die Einheiten der Feuerwehr Bestwig einige Einsätze. Besonders die Einheiten im Ruhrtal – Ostwig, Nuttlar und Velmede-Bestwig – rückten am Sonntag Abend und in der Nacht zu Montag zu einigen umgestürzten Bäumen auf verschiedenen Land-, Kreis- und Gemeindestraßen aus. Größere Schäden sind bei dem Sturm aber nicht entstanden.

Ölspur

Ein PKW hatte auf der K 15 zwischen Olsberg-Bigge und Ostwig eine lange Ölspur verursacht. Die über 1 Kilometer lange und rund 1,5 Meter breite Ölspur auf de Gebiet der Gemeinde Bestwig streute die Löschgruppe Ostwig ab. Unterstützung bekamen sie vom Löschzug Velmede-Bestwig, der mit dem SW auch weiteres Bindemittel zur Einsatzstelle brachte. Auf dem…

Waldbrand

Zu einem kleinen Waldbrand wurde der Löschzug Velmede-Bestwig am frühen Mittwoch Morgen nach Föckinghausen alarmiert. An einem Schotterweg zwischen Föckinghausen und dem Plackweg hatte ein Haufen an Stämmen und Ästen aus bisher ungeklärter Ursache Feuer gefangen. Durch das frühzeitige Erkennen und Eingreifen der Feuerwehr konnte ein Übergreifen des Feuers auf den Hochwald aber verhindert werden.…

Ölspur

Der Löschzug Velmede-Bestwig wurde zu einer Ölspur und einer Straßenverunreinigung auf der B 480, dem Zubringer von der B7 nach Olsberg alarmiert. Hier war ein PKW mit Motorschaden liegen geblieben. Vor Ort stellte sich heraus, dass kein Öl, sondern Kühlflüssigkeit ausgelaufen war. Der PKW stand bereits am Fahrbahnrand, die ausgelaufene Kühlflüssigkeit wurde abgestreut.