LG Nuttlar

Ölspur

Eine große Ölspur beschäftigte am Freitag Nachmittag nicht nur die Löschgruppe Nuttlar, sondern auch die benachbarte Einheit vom Löschzug Bigge-Olsberg. Die Ölspur erstreckte sich vom Stadtgebiet Olsberg durch Nuttlar bis in Richtung Kallenhardt und Rüthen. Die Ölspur wurde von der Einheit aus Nuttlar zwischen der Autobahnauffahrt Bigge bis zum Bahnübergang Kirchstraße abgestreut. Auch im weiteren…

Verkehrsunfall

Auf der Briloner Straße (B7) kam es in Höhe des Bahnübergangs zu einem Verkehrsunfall mit drei Fahrzeugen und zwei Verletzten. Nach Eintreffen an der Einsatzstelle wurden von der Löschgruppe Nuttlar an den Fahrzeugen die Batterien abgeklemmt, die verletzten PKW-Insassen wurden vom Rettungsdienst versorgt. Die Einsatzkräfte streuten die auslaufen Betriebsmittel der Unfallfahrzeuge ab und reinigten die…

Verkehrsunfall

Auf der “Rennstrecke”, der L 776 zwischen Nuttlar und Kallenhardt ereignete sich am Freitag Abend ein Verkehrsunfall mit zwei PKW. In einer Kurve am Abzweig Hirschbruch begegneten sich zwei Fahrzeuge und verunfallten. Der Fahrer eines PKW war zunächst noch in seinem Fahrzeug eingeschlossen und musste von der Feuerwehr befreit werden. Die Fahrerin des zweiten PKW…

Baum auf Straße

Durch die Sturmböen war auf der L 776 (“Rennstrecke”) zwischen Kallenhardt und Nuttlar an der Kreisgrenze zum Kreis Soest ein Baum auf die Straße gestürzt. Die Löschgruppe Nuttlar wurde alarmiert, zersägte den Baum, räumte die Straße wieder frei und rückte danach wieder ein.

Sturmeinsätze

Durch den Sturm “Sabine” hatten auch die Einheiten der Feuerwehr Bestwig einige Einsätze. Besonders die Einheiten im Ruhrtal – Ostwig, Nuttlar und Velmede-Bestwig – rückten am Sonntag Abend und in der Nacht zu Montag zu einigen umgestürzten Bäumen auf verschiedenen Land-, Kreis- und Gemeindestraßen aus. Größere Schäden sind bei dem Sturm aber nicht entstanden.

Dachstuhlbrand

Ein Dachstuhlbrand war am Dienstag Vormittag in einem Mehrfamilienhaus in Nuttlar ausgebrochen. Die Einheiten aus Nuttlar, Ostwig und Bestwig waren hier bis in den Abend mit rund 50 Einsatzkräften im Einsatz, um den Brand von verschiedenen Seiten und über zwei Drehleitern zu löschen. Aus bisher ungeklärter Ursache war es im Obergeschoss des Mehrfamilienhauses zu einem…

unklare Rauchentwicklung

Am Halloween-Abend wurden die Einheiten aus Nuttlar, Ostwig und Velmede-Bestwig zu einem vermeintlichen Wohnungsbrand und eine unklare Rauchentwicklung in die Briloner Straße nach Nuttlar alarmiert. Ein Autofahrer hatte hier im vorbeifahren Rauch bemerkt und die Feuerwehr alarmiert. An der Einsatzstelle stellte sich für die zuerst eintreffenden Einsatzkräfte aus Nuttlar schnell heraus, dass keine Gefahr bestand.…

Verkehrsunfall – eingeklemmte Person

Ein schwerer Verkehrsunfall eignete sich am frühen Montag Morgen auf der Bundesstraße in Bestwig. An der Kreuzung zum Schulzentrum war beim Abbiegen ein PKW mit einem Trecker kollidiert. Dabei wurde der PKW auf der Fahrerseite vom Trecker erfasst und kam durch den Aufprall erst in eine Bushaltestelle zum Stehen. Die Fahrerin war in dem PKW…

Wohnungsbrand

Es war ein nächtlicher Großeinsatz für die Feuerwehr in der Gemeinde Bestwig: In der Wohnung eines Mehrfamilienhauses in Velmede war ein Feuer ausgebrochen. Hier waren die Einheiten aus Velmede-Bestwig, Ostwig, Nuttlar sowie das DRK Meschede im Einsatz bis in die frühen Morgenstunden im Einsatz. Gegen 1:55 Uhr war das Feuer in einer Wohnung im Erdgeschoss…

Brandmeldeanlage (BMA)

Die beiden Löschgruppen aus Nuttlar und Ostwig wurden zu einem Alarm der Brandmeldeanlage bei der Firma Martinrea Honsel in Nuttlar alarmiert. Dort hatte ein Melder vermutlich ohne erkennbaren Grund ausgelöst. Die Anlage wurde zurückgestellt und die Einheiten konnten wieder einrücken.