Brennt Hecke

Der Löschzug Velmede-Bestwig wurde am Samstag Nachmittag zu einer brennenden Hecke alarmiert. Als die Einsatzkräfte an der Bundesstraße ankamen, war die Hecke vom Besitzer bereits abgelöscht. Zusätzlich wurde der Bereich des Wohnhauses noch mit der Wärmebildkamera kontrolliert, bevor die Feuerwehr wieder eingerückt ist.

Brandmeldeanlage (BMA)

Kurz nach Mitternacht wurden einige Einheiten der Feuerwehr Bestwig zum Alten- und Pflegeheim Margaretenhof nach Andreasberg alarmiert. Hier hatte die automatische Brandmeldeanlage ausgelöst. Vor Ort stellte sich für die ersten Einsatzkräfte aus Andreasberg schnell heraus, dass lediglich ein Mülleimer qualmte. Ein Eingreifen der Feuerwehr war nicht mehr notwendig. Alle noch auf der Anfahrt befindlichen Einheiten…

Türöffnung

Kurze Zeit nach dem ersten Einsatz rückte der Löschzug zu einer weiteren hilflosen Person in die Halbeswiger Straße aus. Die Tür wurde geöffnet und der Rettungsdienst konnte die verletzte Person in der Wohnung versorgen und betreuen. Die Feuerwehr konnte schnell wieder einrücken.

hilflose Person

Der Löschzug Velmede-Bestwig wurde zu einer hilflosen Person hinter einer verschlossener Tür alarmiert. An der Einsatzstelle angekommen, war die Wohnungstür bereits geöffnet und die Feuerwehr brauchte nicht mehr tätig werden und rückte wieder ein.

Brennt Papier

Die Lösschgruppe Nuttlar wurde am frühen Morgen zu einem kleinen Brand auf “Stukenland” alarmiert. Hier brannte ein Stapel an Papier/Zeitungen, der mit der Kübelspritze schnell abgelöscht werden konnte. Ein weiterer Schaden entstand dabei nicht. Danach rückten die Einsatzkräfte wieder ein.

Katze auf Dach

Ein nicht alltäglicher Einsatz am Sonntag Mittag: In Ostwig wurde die Löschgruppe von Anwohnern zu einer Tierrettung gerufen. Eine Katze hatte sich auf ein Dach verirrt und fand alleine den Weg nicht wieder herunter. Mit Hilfe einer Leiter wurde die Katze dann erfolgreich vom Dach gerettet. Anschließend konnten die Einsatzkräfte nach einer glücklich Rettungsaktion wieder…

Feuerschein

Am Samstag Abend hatten aufmerksame Nachbarn einen Feuerschein und Rauch außen an einer Fassade aufsteigen sehen und verständigten die Feuerwehr. Bei Eintreffen der ersten Einsatzkräfte war schnell klar, dass es kein Feuer war. Die Anwohner hatten lediglich den Grill angefeuert. Die nachrücken Einsatzkräfte und Fahrzeuge sowie die Drehleiter aus Meschede konnten bereits auf der Anfahrt…

Ölspur

Die Löschgruppe Nuttlar wurde zu einer Ölspur in die Kirchstraße nach Nuttlar gerufen. Hier verlor ein Linienbus Öl. Die undichte Stelle am Bus wurde zunächst provisorisch repariert und anschliessend die Ölspur im Verlauf der Kirchstraße mit Bindemittel abgestreut.

Ölspur

Die Löschgruppe Nuttlar wurde in der Nacht zu Ostersonntag zu einer Ölspur auf die ehemalige Rennstrecke, die L 776 von Nuttlar nach Kallenardt, alarmiert. Im Bereich des Abzweigs nach Grimmlinghausen wurde eine kleine Ölspur abgestreut. Im weiteren Verlauf der “Rennstrecke” wurden in den Kurvenbereichen einige kleine Ölspuren ebenfalls abgestreut. Auch in der Rüthener Straße sowie…