Back to Top
 

eiko_icon Verkehrsunfall


Einsatzkategorie: Techn. Rettung > Verkehrsunfall
Zugriffe: 1196
( Bitte melden Sie sich an, um den Einsatzort auf einer Karte zu sehen. )

Einsatzort Details:

Autobahnauffahrt A46, Velmede
Datum: 24.09.2017
Alarmierungszeit: 04:12 Uhr
Einsatzende: 05:20 Uhr
Einsatzdauer: 1 Std. 8 Min.
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger
Mannschaftsstärke: 14
eingesetzte Kräfte :

Löschzug Velmede-Bestwig
Rettungsdienst HSK
Fahrzeugaufgebot   Einsatzleitwagen (ELW)  LF 16-12  RW (Rüstwagen)  Notarzt Meschede  RTW Meschede
Hilfeleistung

Einsatzbericht :

Am frühen Sonntag Morgen wurde der Löschzug Velmede-Bestwig zu einem verkehrsunfall in der Auffahrt der A46 alarmiert. Hier war aus bislang unegklärter Ursache ein PKW verunfallt, zunächst sollte die Person noch im Fahrzeug eingeklemmt sein. Bei Eintreffen stellte sich aber heraus, dass die Person nicht im Fahrzeug eingeklemmt war. Ein Ersthelfer betreute bereits die verunfallete Fahrerin in ihrem PKW. Das Fahrzeug wurde unterbaut, stabilisiert und zusammen mit dem Rettungsdienst wurde die Fahrerin aus dem Fahrzeug geholt und anschließend im Rettungswagen weiter versorgt. Zur Ausleuchtung der Einsatzstelle und Unfallaufnahme der Polizei blieb er Rüstwagen der Feuerwehr zunächst noch weiter an der Einsatzstelle.