Back to Top
 

eiko_icon verletzte Person im Waldgebiet


Einsatzkategorie: Techn. Rettung > Person in Notlage
Zugriffe: 669
( Bitte melden Sie sich an, um den Einsatzort auf einer Karte zu sehen. )

Einsatzort Details:

Waldgebiet Bestwig Richtung Heringhausen
Datum: 06.08.2017
Alarmierungszeit: 13:31 Uhr
Einsatzende: 15:30 Uhr
Einsatzdauer: 1 Std. 59 Min.
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger
Mannschaftsstärke: 16
eingesetzte Kräfte :

Löschzug Velmede-Bestwig
Löschgruppe Heringhausen
Fahrzeugaufgebot   RW (Rüstwagen)  HLF 10

Einsatzbericht :

Ein Wanderer war auf dem Bestwiger Panoramaweg zwischen Bestwig und Heringhausen unterwegs. In einem Steilstück auf einem unbefestigten Weg in der Nähe des Bestwiger Sportplatzes war er gestürzt und benötigte Hilfe. Da der ebenfalls alarmierte Rettungsdienst den verunfallten Patienten nicht alleine aus dem Gelände retten konnte, wurde neben der Löschgruppe Heringhausen auch der Rüstwagen vom Löschzug Velmede-Bestwig mit der Schleifkorbtrage zur Einsatzstelle gerufen. Rund 200m abseits eines befestigten Weges hinter dem Bestwiger Sportplatz wurde der Verunfallte dann mittels einer Schleifkorbtrage den Hang hinunter gelassen und im Tal vom Rettungsdienst weiter versorgt und in den Rettungswagen übernommen.