Back to Top
 

eiko_icon Rauchmelder ausgelöst


Einsatzkategorie: Brandeinsatz > Wohngebäude
Zugriffe: 344
( Bitte melden Sie sich an, um den Einsatzort auf einer Karte zu sehen. )

Einsatzort Details:

Friedensstr., Velmede
Datum: 15.11.2017
Alarmierungszeit: 22:37 Uhr
Einsatzende: 23:10 Uhr
Einsatzdauer: 33 Min.
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger
Mannschaftsstärke: 13
eingesetzte Kräfte :

Löschzug Velmede-Bestwig
Fahrzeugaufgebot   Einsatzleitwagen (ELW)  LF 16-12

Einsatzbericht :

Der Löschzug Velmede-Bestwig wurde in die Friedensstraße alarmiert. Hier hatte ein Rauchmelder eine Bewohnerin aus dem Schlaf gerissen, die daraufhin selber die Feuerwehr rief. Vor Ort stellte sich heraus, dass die Bewohnerin vergessen hatte, den Herd abzustellen. Geschmolzener Kunststoff hatte die Wohnung verqualmt und den Rauchmelder in der Wohnung ausgelöst, wodurch die Bewohnerin geweckt wurde. Die Bewohnerin wurde bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes betreut und anschließend der Besatzung übergeben. Die Wohnung wurde auf gelüftet. Anschließend wurde die Wohnung an die Bewohnerin übergeben, die aber die Nacht bei Bekannten verbrachte.