Engagierte Menschen gesucht, die bereit sind in Ihrer Freizeit Leben zu retten  und Menschen zu  helfen.  Die  Feuerwehr  Bestwig ist  ein starkes Team, aber auch wir können immer Verstärkung gebrauchen.

Engagierte Menschen gesucht, die bereite sind in Ihrer Freizeit Leben zu retten und Menschen zu helfen.


Voraussetzung für die aktive Mitgliedschaft:


- zwischen 10 Jahre und 18 Jahren in der Jugendfeuerwehr
- zwischen 18 und 60 im aktiven Dienst

- körperliche und geistige Eignung für den Feuerwehrdienst
- Wohnort in der Gemeinde Bestwig

Die Freiwillige Feuerwehr Bestwig bietet Dir als aktives Mitglied:

- eine hervorragende Ausbildung zum
- Feuerwehrmann/Feuerwehrfrau
- weitere Lehrgänge auf Kreis- und Landesebene
- gute Aufstiegschancen
- viel Kameradschaft
- viel harte Arbeit, für die man selten ein Dankeschön hört
- als Lohn viel Spass anstelle von Geld


Wir erwarten von Dir:

- regelmässige Teilnahme an den Dienstabenden
- so oft und schnell wie möglich nach der Alarmierung zu
  Einsätzen zu erscheinen
- die Bereitschaft, die Ausbildung zum
  Feuerwehrmann/Feuerwehrfrau zu absolvieren

 

Kampagne2015 Titelbild

Wir suchen Dich - Mach mit!

Welchen Beruf sollte ich als Mitglied der freiwilligen Feuerwehr  gelernt  haben? Muss  ich  besonders sportlich sein? Wann finden die Feuerwehrdienste
statt?  Was  kostet  die  Mitgliedschaft  in  der Feuerwehr? 

Ob Du Handwerker,  Beamter,  Laborant, Student, Schüler,  Ingenieur,  Landwirt,  Programmierer, Hausfrau,  kaufmännische Berufe  oder  Busfahrer bist:

Jeder ist als Mitglied der freiwilligen Feuerwehr geeignet und gleichberechtigt.

Muss ich besonders sportlich sein? Wenn Du physisch durchschnittlich belastbar bist, reicht dies für den Feuerwehralltag. Lediglich von den Trägern von Atemschutzgeräten wird eine gute Kondition erwartet. Diese wird in regelmässigen Abständen von einem Arzt geprüft. Wann finden die Feuerwehrdienste statt? Übungs- und Ausbildungsdienste finden freitags abends oder am Wochenende statt. Zu Einsätzen
wird rund um die Uhr über Funkmeldeempfänger oder Sirene alarmiert. Was kostet  die Mitgliedschaft  in  der  Feuerwehr? Eine  Menge Freizeit,  aber  sonst  nichts.  Ein  Mitgliedsbeitrag  wird  nicht  erhoben,  die komplette Ausrüstung wird gestellt.
Schau uns doch einfach mal ganz unverbindlich an einem unserer Dienstabende über die Schulter. Du findest uns in jedem Ortsteil. Wir treffen uns dort in der Regel alle 14 Tage zum Übungsabend. Oder Du sprichst einfach eine der Feuerwehrfrauen oder einen der Feuerwehrmänner in Deiner Ortschaft an. Hier findest Du auch alle Ansprechpartner in den Bestwiger Ortschaften.